Radsportverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Greifswalder starten erfolgreich in die Bahn-DM

14. 06. 2022

Nur knapp am Podium vorbei fuhren Matthis Reuhl und Theo Fischer von der HSG Uni Greifswald zum Auftakt der Bahnrad.DM in Büttgen. Im 2. Lauf legte Theo mit einer hervorragenden Zeit von 2:17,727 schon einmal ordentlich vor. Matthis stellte im 9. Lauf mit 2:16,986 eine neu Bestzeit auf. Bis zum Start der 2 letzten Läufe lagen die Greifswalder auf 1 und 2. Theo belegte am Ende Platz 5. Matthis musste sich im kleinen Finale nur knapp dem Sachsen Hannes Rohrmann geschlagen geben. Deutscher Meister wurde Paul Fietzke (Brandenburg), Silber ging an Ian Kings (NRW), der in der Qualifikation einen neuen Deutschen Rekord aufgestellt hat.

Trainer Philipp Vogelgesang hatte mit Zeiten unter 2:20min gerechnet, dass aber beide Jungs in die Top5 fahren, war so nicht zu erwarten.

Im Teamsprint werden beide Sportler die Sprinter des LLZ verstärken.

 

Bild zur Meldung: Mattis beim Start der Qualifikation