Startseite

Radsportverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sportvereine: Angst vor dem Aus Pressemitteilung der LSB Ehrenamtstagung

26. 10. 2022

Pressemitteilung                                                         Schwerin, 2022-10-26

 

Sportvereine: Angst vor dem Aus

Energiepreise gefährden den Sportbetrieb im Land

 

Seit über 30 Jahren leistet der gemeinnützige organisierte Sport als größte Bürgervereinigung in Mecklenburg-Vorpommern mit mehr als 261.000 Mitgliedschaften in fast 1.900 Sportvereinen bedeutende Beiträge für die Entwicklung des Landes, der Kreise und Kommunen. Durch die aktuellen Entwicklungen der Energiepreise und die Inflation geraten die Sportvereine und- verbände zunehmend in eine Situation, die es ihnen erschwert, ihren satzungsgemäßen Zweck zu erfüllen, den Sportbetrieb im Land überhaupt aufrecht zu erhalten.

Die Teilnehmer der gestrigen Herbsttagung des Landessportbundes M-V fordern von der Landesregierung entsprechende Hilfe und Unterstützung durch geeignete Maßnahmen ein, um den Sportbetrieb in den Vereinen zu sichern. Ohne die Unterstützung der Politik und der ganzen Gesellschaft wird das nicht gelingen.

 

Präsidium des LSB M-V

Präsidenten und Vorsitzende der Stadt- und Kreissportbünde

Präsidenten der Landesfachverbände